Follow us

Instagram Instagram LinkedIn LinkedIn Facebook Facebook Xing Xing

Maja

Yogalehrerin

Vinyasa- und Wasserliebhaberin

Mehr Zufriedenheit und klare Gedanken mit Yoga


Yoga ist so viel mehr als Bewegung, Flexibilität und Dehnung. Ich bin der festen Überzeugung, dass Du mit Yoga ein zufriedeneres, gesünderes und ausgeglicheneres Leben führen kannst. Auf der Matte begegnest Du Dir selbst und lernst Dich kennen.

Maja
Yogalehrerin
maja@myoga.de

myoga signet weiss content

Warum ich Yoga unterrichte?

Yoga hat mir schon oft im Leben geholfen, den Wogen des Lebens etwas gelassener entgegenzutreten. Das möchte ich weitergeben. Das Glücksgefühl nach der Praxis, wenn Körper und Geist wieder eins sind, ist einfach unbeschreiblich. Man muss es selbst erfahren.

Meine Yoga Lieblinge

Trikonasana und Ardha Chandrasana sind Haltungen, die ich jede Stunde machen könnte.

Yoga Hard Facts

Yoga entdeckte ich im Jahr 2001. Über die Jahre probierte ich zig Yoga-Stile und merkte schnell, dass Yoga weitaus mehr zu bieten hat, als Flexibilität und Dehnung.
Meine 200 h Grundausbildung absolvierte ich bei Timo Wahl, Manuela Huber und Alexandra Harfield in Frankfurt. Es folgten eine Rehab-Weiterbildung bei Dr. Ronald Steiner, ein „Yoga Sequence Master Course“ bei Mark Stephens, eine Pranayama-Weiterbildung bei Timo Wahl und derzeit bin ich im letzten Teil meiner 300 h-Ausbildung bei Mark Stephens.

Warum MYOGA?

Weil Myoga andere Wege geht, Yoga an andere Orte bringt, sich zusammen mit den Menschen entwickelt und kreativ bleibt. Weil Katja und ich uns schon während der Ausbildung gut verstanden. Wir teilen die Freude und Leidenschaft, Yoga weitergeben zu können.
(Und weil das M so ein schöner Buchstabe ist. 😉)

 

myoga signet weiss content

... und jenseits des yoga?

Lieblingsbücher


Tyll von Daniel Kehlmann

Die Entdeckung des Himmels von Harry Mulisch

Die Korrekturen von Jonathan Franzen

Krimis von Fred Vargas

Gedichte von Hermann Hesse

 

Lieblingsfilme

Da gibt es so viele. Von Disney über Blockbuster bis hin zu Programmkino ...

Before Sunset

Volver mochte ich sehr und alle Almodovar-Filme

Silver Linings

Die fabelhafte Welt der Amélie

Alte Screwball-Komödien

Lieblingssong

Viele, viele und sehr unterschiedliche. Das wechselt mit meinen Lebensphasen.

Toni Amos hat mich viele Jahre begleitet.

Lieblingskomponisten


Satie

Brahms

Mozart

Bach

familie

Mann und Kind, Eltern, Bruder, Nichte, Cousins und Cousinen, Onkel und Tanten…

Hund, Katze, Maus?

Eine Katze, Audrey

Hobbys

Laufen, Lesen, auf Wasser starren …

Alle Hobbys habe ich zum Beruf gemacht - Tanzen, Singen, Spielen & Yogieren

myoga signet weiss content

myoga & maja

"und wenn Du ein licht wärst, das in meinem Kopf treibt,
und ich ein licht wäre, das in deinem Kopf treibt?"

Koltès (aus „Sallinger“)

myoga signet blau klein

Instagram